Porsche 356  Fahrzeugmodelle  1948 - 1965
Porsche 356 B 2000 GS (GT) Carrera Coupe

Porsche 356 Modelle

Porsche 356 B 2000 GS (GT) Carrera Coupé /Cabriolet
Beschreibung
Ab Frühjahr 1962 wird der 356 Carrera mit 2-Liter-Hubraum gebaut.
Äußerlich erkennbar ist der Carrera 2 an den fehlenden Stoßstangenhörnern und Hupengittern und einem großen Holzlenkrad.
Die Ausstattung des 2000 GS lehnt sich am 356 B mit Stoßstangenmotor an.
Die Hauben und Türen des GT sind aus Aluminiumblech hergestellt.
Die Seiten- und Fondfenster sind aus Plexiglas.
Die Bremsanlage mit innenumfassenden Scheiben ausgerüstet - eine Technik, die bei gleichem Raddurchmesser eine größere Bremsscheibe möglich macht.
Gebaute Stückzahl: 310
Preise: Coupé 23.700 DM, Cabriolet 24.850 DM.
Daten
Modelljahr 1962 - 1963
Modellbezeichnung Porsche 356 B 2000 GS (GT) Carrera Coupé /Cabriolet
Motor-Typ 587/1
Motor-Bauart 4-Zylinder Boxermotor (luftgekühlt)
Hubraum (cm3) 1966
Bohrung x Hub (mm) 92 x 74
Motorleistung (KW/PS) 96/130 (GT: 102/140)
bei Drehzahl (U/min) 6200 (GT: 6200)
Drehmoment (Nm) 162 (GT: 174)
bei Drehzahl U/min 4600 (GT: 4700)
Verdichtungs-Verhältnis 9,5:1 (GT: 9,8:1)
Ventilsteuerung DOHC (Double Overhead Camshaft / Twin cam) über Königswellen, 2 Ventile pro Zylinder
Kraftstoffanlage 2 Doppel-Fallstromvergaser Solex 40 PII (GT: Weber 46 JDM 2)
Zündung Doppelzündung
Getriebe 4-Gang Schaltgetriebe
Antrieb Heckantrieb
Räder vorne/hinten 4 1/2 J x 15 / 4 1/2 J x 15
Reifen vorne/hinten 165 R 15 / 165 R 15
Bremse vorne/hinten Scheiben / Scheiben
Spurweite vorne/hinten (mm) 1306 / 1272
Radstand (mm) 2100
Maße L x B x H (mm) 3906 x 1670 x 1320
Leergewicht (kg) 1020 (GT: 850)
Beschleunigung 0 - 100 km/h 9,0 s
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 200 (GT: 210)
Gebaute Stückzahl 310