Porsche 911 Typ 996  Fahrzeugmodelle  1998 - 2006
Porsche 911 Carrera Jubi

Porsche 911 Modelle 1998-2006

Porsche 911 Carrera Coupé • Jubiläumsmodell "40 Jahre 911"
Beschreibung
Porsche feiert das 40 Jährige Jubiläum des "Elfers" mit einem limitierten Jubiläumsmodell.
Das 911-Jubiläumsmodell wird ausschließlich in GT-Silbermetallic angeboten, eine Farbe, die bisher dem 612 PS starken Hochleistungssportwagen Carrera GT vorbehalten war.
Optisches Erkennungsmerkmal sind die vom 911 Turbo übernommenen Kühlluftöffnungen im Bug.
Die seitlichen Lufteinlassgitter (vorne) sind in Wagenfarbe lackiert.
Schwellerverkleidungen links und rechts sowie kugelstrahlpolierte 18-Zoll Carrera-Räder und hochglanzpolierte Endrohre sorgen für eine ausdrucksstarke Optik.
Ein Schiebedach und Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischer Leuchtweitenregelung sowie eine Scheinwerferreinigungsanlage vervollständigen das Exterieur.
Der "911"-Schriftzug auf dem Heckdeckel ist aus Aluminium.
Die Leistung des 3,6-Liter-Boxer-Motors beträgt 345 PS (254 kW).
Der Kraftzuwachs um 25 PS gegenüber dem Serien-911 ist vor allem im oberen Drehzahlbereich spürbar.
Eine direktere Gaspedalkinematik sorgt für spontanes Ansprechverhalten.
Dank dieser Modifikationen ist der "40 Jahre 911" beim Sprint von 0 auf 200 km/h um eine Sekunde schneller geworden und benötigt jetzt 16,5 Sekunden.
Noch mehr Sportlichkeit und ein direkteres Fahrerlebnis - der Jubiläums-911 liegt um zehn Millimeter tiefer als das Serienmodell - vermittelt ein strafferes Fahrwerk.
Eine zusätzliche mechanische Hinterachs-Quersperre (Sperrwirkung von 22 Prozent im Zug, 27 Prozent im Schub) sorgt für noch bessere Traktion der angetriebenen Hinterräder und damit für optimales Beschleunigungspotential.
Ebenfalls serienmäßig ist die elektronische Stabilitätskontrolle "PSM" (Porsche Stability Management).
Das Interieur ist mit besonders weichem dunkelgrauem Naturleder ausgestattet.
Sportsitze und eine zweistufige Sitzheizung sind selbstverständlich.
Die Mittelkonsole, die Rückenlehnen der Sportsitze und Nutleisten der Instrumententafel sowie die Seitenblenden des Handbremshebels sind in GT-silbermetallic lackiert.
Mit Details, wie beispielsweise in Alu-Optik lackierten Instrumentenringen sowie einer nummerierten "40 Jahre 911" Plakette auf der Mittelkonsole, wird der Innenraum stilsicher aufgewertet.
Gebaute Stückzahl: 1.963
Preis: 95.616,- €
Daten