Porsche  Ländercodes
Die Ausstattung eines von Porsche ausgelieferten Fahrzeugs ist mit den entsprechenden Codes dokumentiert.
Porsche Fahrzeugdaten
Porsche Fahrzeugdaten
Die Porsche Ausstattungscodes von 1964 - 1977 bestehen aus 4 Ziffern und weisen die ausgelieferte Ausstattung des Fahrzeugs aus.
Die Porsche Ausstattungscodes M Serie (M-Codes) von 1978 - 2003 bestehen aus 3 Ziffern.
Diese Codes sind wie die Ländercodes neben der Dokumentation im Serviceheft auch am Fahrzeug, entweder auf dem Typenschild im Kofferraum oder als Aufkleber unter dem Kofferraumdeckel angebracht.
Anhand der Zahlenkodierung in Verbindung mit der vorhandenen Fahrzeugausstattung kann der Originalzustand eines Fahrzeugs überprüft werden.
Unter der Ziffer 5 des Fahrzeugdatenträgers sind die Hersteller-Originalausstattungen des Fahrzeugs aufgelistet.
Die Porsche Ländercodes bestehend aus "C" und nachfolgenden 2 Ziffern oder Buchstaben weisen die Länderversion oder die Sonderausführung des Fahrzeugs aus.
Die Porsche Codes der Exklusiv-Ausstattungen sind maximal 4-stellig, bestehen aus Buchstaben und Ziffern und dokumentieren die exklusiven Ausstattungselemente, die über die Serienausstattung hinaus auf individuellen Kundenwunsch in das Fahrzeug eingebaut wurden.
Porsche Ländercodes
LändercodesBeschreibung
C00 LAENDERAUSSTATTUNG DEUTSCHLAND
C02 AUSSTATTUNG MIT KATALYSATOR
C02 USA OHNE SONDERSTAATEN, AB '91 KOMPLETTE USA
C03 VERSION FÜR KALIFORNIEN
C04 VERSION FÜR PUERTO RICO
C05 VERSION FÜR FRANKREICH
C06 VERSION FÜR FRANZOESISCHE UEBERSEEGEBIETE
C07 VERSION FÜR ITALIEN
C08 VERSION JAPAN LINKSLENKER
C09 VERSION FÜR SCHWEDEN
C10 VERSION FÜR DIE SCHWEIZ
C11 VERSION FÜR OESTERREICH
C12 VERSION FÜR DAENEMARK
C13 VERSION FÜR FINNLAND
C14 VERSION FÜR TAIWAN
C15 VERSION FÜR HONGKONG
C16 UK LUXUSSAUSTATTUNG: GETOENTE SCHEIBEN, METALLIC LACKIERUNG, KLIMAANLAGE
C17 VERSION FÜR BRITISCHE STREITKRÄFTE IN DEUTSCHLAND
C18 VERSION JAPAN RECHTSLENKER
C19 VERSION FÜR LUXEMBURG
C20 VERSION FÜR HOLLAND
C21 VERSION FÜR NORWEGEN
C22 VERSION FÜR BELGIEN
C23 VERSION FÜR AUSTRALIEN
C24 VERSION FÜR GRIECHENLAND
C26 VERSION FÜR SINGAPUR UND SUEDAFRIKA
C27 VERSION FÜR SPANIEN
C28 VERSION FÜR GRIECHENLAND
C31 VERSION FÜR SAUDI-ARABIEN
C32 VERSION FÜR ARABISCHE GOLFSTAATEN
C36 VERSION FÜR KANADA
C66 VERSION FÜR USA VOR 1986
C69 VERSION FÜR FRANKREICH VOR 1986
C72 VERSION FÜR DIE SCHWEIZ VOR 1986
C99 SONDERAUSFUEHRUNGEN
CUP CARRERA CUP RENNWAGEN